Muster vollmacht vor gericht

Auf der Grundlage der eingegangenen Stellungnahmen nahm der Ausschuss weitere Änderungen vor und legte seine endgültigen Entwürfe dem KCBA-Stiftungsrat vor. Am 16. August 2006 stimmten die Treuhänder den Entwürfen einstimmig zu und leiteten die vorgeschlagenen Mustervernehmungen an das King County Superior Court Local Rules Committee weiter. Allerdings kann das Verhaltensmuster so sein, dass es auf seinem Gesicht oder bei einer ersten Ãœberprüfung positiv, unschuldig und sogar freundliches Verhalten zu sein scheint. Ein Beispiel dafür wäre, wenn eine Frau morgens einen Mann anspricht, sich identifiziert, “Hallo” sagt und ihm einen guten Tag bei der Arbeit wünscht. Auf den ersten Blick scheint das nichts anderes als unschuldiges, freundliches, vielleicht sogar kokettierendes Verhalten zu sein. Weitere Ermittlungen zeigen jedoch, dass die Frau den Mann bei der Arbeit auch anruft, um sicherzustellen, dass er sicher ankommt, und an Tagen, an denen er nicht zur Arbeit ist, ruft sie ihn zu Hause an, um sicherzustellen, dass er nicht krank ist und Hilfe benötigt. Schließlich zeigt die Untersuchung, dass die Frau Dutzende dieser ungebetenen “warmen Wünsche” Anrufe an den Mann im Laufe von Wochen oder Monaten gemacht hat. Unter diesen Umständen kann das, was ursprünglich als unschuldig angesehen wurde, ein freundliches Geplänkel sein, das stattdessen tatsächlich ein Verhaltensmuster sein kann, das vielleicht auf das Niveau der kriminellen Belästigung ansteigt. Zu Beginn dieses neuen Jahres freue ich mich, ihnen mitteilen zu können, dass das King County Superior Court Muster-Verhörverfahren für den Einsatz in Fällen von Kraftfahrzeugdelikten genehmigt hat. Dies ist die erste Musterentdeckung, die gemäß KCLR 33(a) übernommen wurde. Die Mustervernehmungen wurden 2005 und 2006 von der KCBA Judiciary und dem Courts Committee sorgfältig entwickelt.

Ich hoffe, dass der bewundernswerte Geist der Zusammenarbeit, den die Anwälte auf der gegenüberliegenden Seite bei der Vorbereitung der Musterermittlungsanträge für Fälle von Autodelikten an den Praktikern in anderen diskreten Praxisbereichen an den Rand drängen werden. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass ein “Verhaltensmuster” nicht auf Handlungen beschränkt ist, die eine vernünftige Person auf ihrem Gesicht als beängstigend, “schrecklich” oder “weird” betrachten würde. Die allgemeine Wahrnehmung in der Öffentlichkeit könnte sein, dass Belästigung und Stalking nur seltsame, offensichtlich beleidigende Handlungen beinhalten, die auf heimliche Weise durchgeführt werden. Sicherlich beinhalten einige Methoden des Stalkings und der Belästigung solche Und nur solche Aktionen. Während beispielsweise ein spätes Abend verbal belästigendes Telefonat den Empfänger emotional belastend sein könnte, kann dies allein nicht die Grundlage für eine Anklage wegen Belästigung und einer daraus resultierenden strafrechtlichen Verfolgung sein. Weniger klar ist, ob zwei solcher Aufrufe ein Muster darstellen könnten. Irgendwann mit zwei oder mehr Aufrufen beginnt ein Muster zu entstehen. Wie üblich, müssen die Strafverfolgungsbehörden und/oder die Staatsanwaltschaft ihr Ermessen bei der Entscheidung nutzen, wann ermittelt und/oder strafrechtlich verfolgt werden soll. Pattern Interrogatories Teil der Joint Discovery Reform Effort by Bench and Bar Das Muster-Verhörprojekt ist der zweite Teil einer gemeinsamen Reformderung auf der Bank- und Bar- und -Entdeckung, die aufgrund einer früheren Reihe von Empfehlungen der KCBA Judiciary und des Courts Committee im Jahr 2004 unternommen wurde.


Comments are closed.